OM 8/45/V

Zurück zur Dampfmaschinenhauptseite

Die komplette Dampfanlage besteht aus dem doppeltwirkenden Zweizylinder V-Motor mit Umsteuerventil und Dampfstrahlöler , dem stehenden Siederohrkessel mit Wasserstandsanzeige Manometer und Überdruckventil sowie einem Dampfkondensator der auch die Ölrückstände zurückhält. 

 

 

  Den Dampfmotor, Kessel und Dampfkondensator habe ich auf eine Edelstahlwanne montiert. Dadurch wird verhindert dass Leckwasser und andere Rückstände das Dampfboot verschmutzen, außerdem  ist so ein schneller Aus und Einbau der kompletten Anlage zur Reinigung und Wartung gegeben.

Die Beheizung des Kessels erfolgt mittels eines Gasflächenbrenners mit angebauten Gastank.   

 

 

Zurück zur Dampfmaschinenhauptseite